Öffentliche Auflage "Teiländerung Nutzungsplanung Kaisermat Süd", Parzellen 187 und 188 in Densbüren, Kaisermatt

2. Dezember 2020

Nach Abschluss des Mitwirkungsverfahrens und der kantonalen Vorprüfung werden die Entwürfe gemäss § 24 Abs. 1 BauG öffentlich aufgelegt.

Der Entwurf Planungsbericht mit den Plänen, die geplante Änderung der Bau- und Nutzungsordnung, der Vorschlag Mehrwertabgabe, der Vorprüfungsbericht der kantonalen Stelle und der Mitwirkungsbericht liegen vom 3. Dezember 2020 bis 4. Januar 2021 auf der Gemeindeverwaltung auf und können während der Bürozeiten eingesehen werden.

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann innerhalb der Auflagefrist Einwendungen erheben. Organisationen gemäss § 4 Abs. 3 und 4 BauG sind ebenfalls berechtigt, Einwendungen zu erheben. Einwendungen sind schriftlich beim Gemeinderat einzureichen (Gemeinderat Densbüren, Hauptstrasse 19, 5026 Densbüren) und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten.

Densbüren, 30. November 2020

Der Gemeinderat