Unser Kindergarten und Schule 1. – 6. Klasse

Familiär – wo Kinder gut und gerne zur Schule gehen

Die Primarschule und der Kindergarten Densbüren sind feste Bestandteile des öffentlichen Lebens. Sie zeichnen sich sowohl durch ihre Selbständigkeit als auch durch ihre zweckdienliche Zusammenarbeit mit benachbarten Schulen aus. Die Schul- und Kindergartenkinder werden von einem motivierten, kompetenten und innovativen Team unterrichtet.

Kindergarten und Primarschule umfassen drei Abteilungen. Es wird in jahrgangsübergreifenden und altersdurchmischten Klassen unterrichtet. Densbüren ist integrative Schule und führt mit der Stiftung Schürmatt eine kooperative Schulklasse - die erste ihrer Art im Kanton Aargau.

Es wird mit einer grossen Methodenvielfalt unterrichtet. Besondere Angebote sind eine eigene Logopädin im Schulhaus, Schule bewegt, Musikschule, Schwimmunterricht für Primarschüler, IPads und IBooks im Unterricht. Jedes Kind hat sein eigenes Schul-iPad und lernt mit modernsten pädagogischen Lernmitteln auch den Umgang mit elektronischen Geräten. So gewann die Schule Densbüren 2018 den Wettbewerb von smart@media des Kantons Aargau. Die Auszeichnung wird für sichere, mündige und kompetente Mediennutzung in der Schule vergeben.

Regelmässig werden auch gesamtschulische Projekte und Ausflüge durchgeführt. Einmalig ist sicher das Schneelager für die 1.-6. Klasse.

Mittagstisch - selbstverständlich bieten wir auch den Bedürfnissen angepasste Tagesstrukturen an.

Der weiterführende Unterricht wird in der Regel in Frick (Bezirks-, Sekundar- oder Realschule) aber auch in Aarau (alle drei Stufen) besucht.

Unsere Schulleitung ist für den Kindergarten und die Schule in Densbüren zuständig.

Weiterführende Links  
Schule Densbüren  
Schule Frick  
Schule Aarau  
   
   

Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler von Densbüren
Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler aller Stufen im November 2019

Sich bilden – ein Leben lang

... warum nicht auf dem Herzberg?

Mit dem Herzberg besteht seit 1923 auf dem Jurakamm in Asp, hoch über dem Mittelland und mit freiem Blick zu den Alpen, ein Haus für Bildung und Begegnung. Ob Seminare zu Lebensfragen und zur Musik oder selber organisierte Tagungen, hier sind Sie am richtigen Ort.